Espresso Guides in English  Espresso Guides auf Deutsch
Leitfäden und Ratgeber zum EspressokaffeeLeitfäden und Ratgeber zu EspressomühlenLeitfäden und Ratgeber zu EspressomaschinenEspresso- und Cappuccino-Rezepte

Einkaufsratgeber Espressomaschinen

Dampfdruck-Espressomaschinen

Dampfdruck-Espressomaschinen lassen sich in solche für die Herdplatte sowie in elektrische (strombetriebene) Dampfdruck-Espressomaschinen unterteilen.

Espressomaschinen für die Herdplatte

Espressokännchen

Espressomaschinen für die Herdplatte (Caffetiere, Macchinetta oder Espressokännchen) stellen die einfachste Ausführung einer Espressomaschine dar. Wasser wird hier in einer luftdicht abgeschlossenen Kammer bis zum Siedepunkt erhitzt und der resultierende Dampf rasch durch eine Schicht Kaffeemehl getrieben.

Diese Art Espressomaschine bildet die preisgünstigste Variante und ist bei Touristen und Wanderern beliebt, da sie ganz ohne Elektrizität auskommt.

Der Nachteil von Herdplatten-Espressomaschinen besteht darin, dass der von ihnen erzeugte Druck für einen wirklich guten Espresso nicht ausreicht. Es lässt sich damit sozusagen nur starker Kaffee zubereiten. Es fehlt auch Zubehör zum Milchaufschäumen.

Elektrische Dampfdruck-Espressomaschinen

Elektrische Dampfdruck-Espressomaschinen

Strombetriebene Dampfdruck-Espressomaschinen funktionieren mehr oder weniger nach dem gleichen Prinzip wie das Herdplattenmodell - mit dem einzigen Unterschied, dass das Wasser hier von einer elektrischen Heizschlange erhitzt wird.

Elektrische Dampfdruck-Espressomaschinen sind preiswert und rasch und mühelos zu bedienen. In der Regel (und im Gegensatz zu Herdplatten-Espressomaschinen) sind sie auch mit einem Dampfgeber zum Milchaufschäumen ausgerüstet, so dass sich damit Latte, Cappuccino etc. bereiten lässt.

Der Nachteil sämtlicher Dampfdruck-Espressomaschinenmodelle besteht darin, dass der von ihnen erzeugte Espresso im Vergleich zu Pumpendruck-Espressomaschinen von minderer Qualität ist. Sie produzieren auch keine "große" Crema, wenn überhaupt welche.

Weiter geht's zu Überlegenswertem beim Espressomaschinenkauf.

Copyright © 2012 www.espressoguides.com