Espresso Guides in English  Espresso Guides auf Deutsch
Leitfäden und Ratgeber zum EspressokaffeeLeitfäden und Ratgeber zu EspressomühlenLeitfäden und Ratgeber zu EspressomaschinenEspresso- und Cappuccino-Rezepte

Einkaufsratgeber Espressomaschinen

Überlegenswertes zum Espressomaschinenkauf

Die Qual der Wahl: Kriterien wie Arbeitserleichterung, Zeitersparnis, Kosten, Haltbarkeit, Ausführung & Design sind wichtige Faktoren, die es abzuwägen gilt, bevor man sich für den Kauf einer bestimmten Espressomaschine entscheidet.

Arbeitserleichterung, Zeitersparnis & andere praktische Erwägungen

Espresso-Vollautomat

Wie so oft, stellt der Faktor Zeit einen wichtigen Punkt dar: Wieviel Zeit kann man für die Espressobereitung erübrigen? Und möchte man sich gleich nach dem Aufstehen den möglichen Herausforderungen einer nicht unkomplizierten Maschine stellen?

Aus Gründen der Zeitersparnis und Arbeitserleichterung wäre die Anschaffung einer Espressopadmaschine (oder kaffeepad-kompatiblen Espressomaschine) erwägenswert. Kaffeepads sind kostspieliger als loser Kaffee, und Mahlgrad, Menge oder Tamp des Kaffeepulvers lassen sich nicht eigenen Präferenzen entsprechend variieren. Beim Kauf einer Maschine, die sowohl Kaffeepads als auch losen Kaffee verarbeitet, genießt man natürlich die Vorteile beider Brühmethoden.

Arbeitserleichterung total bietet ein Espresso-Vollautomat. Espressomaschinen-Vollautomaten erledigen alles - uns ­bleibt nur das Einfüllen von Kaffeebohnen und Wasser überlassen. Einige darunter erhitzen sogar die Milch, filtern das Wasser und verfügen über eine Selbstreinigungsautomatik. Nachteile sind die höheren Kosten und die Qualität des erzeugten Espresso - akzeptabel, doch nicht herausragend.

Kosten

Espressomaschinen sind nicht gerade billig, summiert man jedoch die Ansprüche an den Geldbeutel, die tägliche Espressobarbesuche stellen, macht sich eine gute Maschine vielleicht schon bald bezahlt.

Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis können komplett restaurierte Modelle bieten sowie Espressomaschinen, die "schlankere" Versionen kostspieligerer Modelle des gleichen Herstellers darstellen. Die Gaggia Evolution zum Beispiel ist mit der gleichen Pumpe und dem gleichen Kessel wie Gaggias "Aushängeschild" für den Heimgebrauch, die Gaggia Classic, ausgerüstet.

Weitere Modelle mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis finden sich in der Liste empfohlener Espressomaschinen.

Haltbarkeit & Langlebigkeit

Hast du vor, deine Espressomaschine mehr als nur gelegentlich anzuwerfen? Dann ist ein solide konstruiertes Gerät, dem auch täglicher Gebrauch wenig anhaben kann, das Richtige für dich.

Espressomaschinen gibt es zwar schon für unter 100 Euro, sie sind jedoch in dieser Preisklasse nie so langlebig oder (was ihre qualitative Leistung betrifft) so zufriedenstellend wie eine Maschine im 300- bis 600-Euro-Bereich.

Ausführung & Design

Bodum 3020-16US Espresso GranosEspressomaschinen lassen sich in vielfältiger Weise konstruieren. Ist das herkömmliche Design also weniger nach deinem Geschmack, hast du die Auswahl unter einer Fülle modernerer Stile.

 

Größe

Prüfe sorgfältig, wieviel Platz du in der Küche, am Arbeitsplatz etc. erübrigen kannst - manche Modelle sind in dieser Hinsicht äußerst anspruchsvoll.

Lärm & Geräuschpegel

Wichtig: einige Espressomaschinen können sehr laut werden!

Weiter geht's zu Espressomaschinen: Bauelemente und andere Merkmale.

Copyright © 2012 www.espressoguides.com